IHR NEUES ZUHAUSE !!!

58119 Hagen

Objektdaten

  • Kennung 8186
  • Objektart Einfamilienhaus
  • Postleitzahl 58119
  • Stadt Hagen
  • Kaufpreis 459.000 €
  • Zimmer 4
  • Wohnfläche 265m²
  • Grundstück 833m²
  • Provision 3,57%
Exposé anfordern

Objektbeschreibung

Dieses äußerst gepflegte, freistehende Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1974 befindet sich in begehrter, grüner Lage von Hagen-Hohenlimburg, zwischen den Ortsteilen Henkhausen und Letmathe, auf einem ca. 833 qm großen Grundstück in einer ruhigen Wohnstraße (Sackgasse). Es bietet durch seine Raumvielfalt viele Nutzungsmöglichkeiten für die ganze Familie. Die Solarthermie-Anlage, sowie die erneuerte Elektrik und die Dämmung des Daches stehen symbolisch für die zeitgemäßen Neuerungen dieser traumhaften Immobilie.

Im Erdgeschoss erwartet Sie der lichtdurchflutete Wohn-Essbereich mit Zugang auf die Terrasse und in den herrlichen Garten, eine große Wohnküche, ein Gäste-WC und der Schlaftrakt mit zwei Schlafzimmern und einem Tageslichtbad mit Wanne, Dusche und WC.

Das Dachgeschoss ist teilweise ausgebaut. Es beherbergt einen großzügigen Wohn-Schlafraum mit Balkon, ein Tageslicht-Wannenbad mit WC und zwei Bodenräume, als Abstellfläche und Ausbaureserve.

Im Kellergeschoss befindet sich die rund 76 qm große Schwimmhalle mit Pool, Loungebereich und Sauna. Ein WC, 2 Kellerräume und der Heizungskeller vervollständigen den Grundriss dieser Etage.

Eine Garage mit zwei davor befindlichen Stellplätzen rundet dieses Immobilienangebot ab.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Anfrage mit Ihren vollständigen Kontaktdaten nebst Telefonnummer. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ausstattung / Eigenschaften

  • Baujahr 1973/74
  • Gas-Zentralheizung (2005)
  • Solarthermie zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung
  • Alarmanlage
  • Pool 4 x 8 m
  • 1 Garage mit 2 davor befindlichen Stellplätzen
  • Erdgeschoss 132,70 qm Wohnfläche
  • Windfang 4,98
  • Diele 9,81
  • Flur 3,80
  • Gäste WC 2,38
  • Bad 8,69
  • Küche 16,8
  • Schlafzimmer 19,74
  • Kinderzimmer 13,85
  • Wohn-Essbereich 42,47
  • Terrasse (1/4) 10,18
  • Kellergeschoss 88,79 qm Wohnfläche:
  • Flur 10,71
  • WC 2,11
  • Schwimmhalle 75,97
  • Dachgeschoss 43,43 qm Wohnfläche:
  • Flur 10,05
  • Bad 7,45
  • Wohn-Schlafraum 24,91
  • Balkon (1/4) 1,02
  • Nutzfläche gesamt 70,57 qm

Lage

Die Immobilie liegt in Hagen-Hohenlimburg an der Stadtgrenze zu Iserlohn-Letmathe.

Hohenlimburg ist ein Stadtteil der kreisfreien Großstadt Hagen. Das hier angebotene freistehende Einfamilienhaus liegt in grüner und doch zentraler Lage, in einer ruhigen Anwohnerstraße (Sackgasse).

Alle Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie sämtliche Schultypen, Kindergärten und Ärzte befinden sich in Hohenlimburg.

Weiterhin bietet Hohenlimburg ein großes Freizeitangebot über Fußball, Tennis und Wassersport bis hin zum Radfahren und Wandern. Den Märkischen Golfclub erreichen Sie in ca.15 Fahrminuten.

Das Hohenlimburger Schloss, mit seinen jährlichen Aktivitäten, bietet viele kulturelle Programmpunkte. Auch die internationale Kanu-Elite ist in Hohenlimburg zu Hause. Im Lenne-Wildwasserpark finden jährlich bedeutende Wettbewerbe von deutschen Meisterschaften über WM- und Olympiaqualifikationen statt.

Das weit über die Stadtgrenzen bekannte Restaurant Nestler (Haus Schlesierland) liegt in fußläufiger Entfernung.

Die Anbindung an das Straßenverkehrsnetz und den ÖPNV ist sehr gut. Über die Bundesstraße 7 gelangen Sie bequem in die Innenstädte von Hagen, Letmathe und Iserlohn. Die Autobahnauffahrt zur A46 erreichen Sie direkt und die A45 in wenigen Autominuten.

Sonstiges

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57% auf den beurkundeten Kaufpreis einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Firma Gebler Immobilien GmbH & Co. KG erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr auf die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Katrin Gebler

Geschäftsführende Gesellschafterin

+49 2331 9711173 hallo@gebler.immo

Beratungstermin vereinbaren!

Unsere Kunden schätzen an unserer Arbeit vor allem unsere Kompetenz, Schnelligkeit und Hilfsbereitschaft. Aber auch unsere Professionalität bei der Betreuung während der Abwicklung des Verkaufsprozesses sowie unser Einsatz werden immer wieder genannt.

Profitieren auch Sie von unserer Kompetenz als auch dem damit verbundenen Verkaufstalent und vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen & kostenlosen Beratungstermin.

Kontakt

Immobilienkauf- oder verkauf: Wir kümmern uns persönlich um Ihr Anliegen. Rufen Sie uns gerne an oder hinterlassen Sie uns hier eine Nachricht.

Bitte warten…
02331 / 97 111 73 info@gebler.immo