MODERNES REIHENMITTELHAUS MIT GÜNSTIGEM ENERGIEVERBRAUCH !!!

58119 Hagen

Objektdaten

  • Kennung 8244
  • Objektart Reihenmittelhaus
  • Postleitzahl 58119
  • Stadt Hagen
  • Kaufpreis 290.000 €
  • Zimmer 4
  • Wohnfläche 142m²
  • Grundstück 277m²
  • Provision 3,57 %
Exposé anfordern

Objektbeschreibung

Dieses charmante Reihenmittelhaus aus dem Jahre 1999 befindet sich auf einem rund 277 m² großen Grundstück in beliebter Wohnlage Hohenlimburgs. Das liebevoll gepflegte Haus ist eine Oase für eine junge Familie. Durch die etagenförmige Bauweise steht Ihnen hier viel Wohn- und Nutzfläche zur Verfügung. Gleichzeitig begeistert das Haus gerade in der heutigen Zeit mit seinem extrem günstigen Energieverbrauch und der damit verbundenen Unterhaltsersparnis.

Die Aufteilung ist klar und durchdacht. Über die Hauseingangstür mit Überdachung erreichen Sie den Hausflur, von dem Sie die praktische Garage mit direktem Zugang, sowie in der Zwischenetage den großen Hauswirtschaftsraum erreichen. Eine halbe Etage höher erwartet Sie das helle Schlafzimmer, das weiße Hauptbad mit Badewanne und Dusche und ein weiterer geräumiger Abstellraum.

In der Hauptwohnetage sind nicht nur das geräumige Wohn- und Esszimmer mit Südbalkon und wunderbarem Blick Richtung Schloß untergebracht, sondern ebenso das kleine Gäste-Wc, sowie die helle Einbauküche mit Zugang zur Terrasse. Hier können Sie Ihren wohlverdienten Feierabend in ruhiger Lage verbringen und den Blick ins Grüne genießen. Über die massive Steintreppe erreichen Sie das voll ausgebaute Dachgeschoß. Hier stehen Ihnen zwei weitere, große Arbeits- oder Kinderzimmer zur Verfügung, die durch ein helles Duschbad komplettiert werden.

Sind Sie auf der Suche nach einer neuwertigen, energetisch günstigen Immobilie in ruhiger und dennoch zentraler Lage?

Dann sind Sie hier genau richtig.

Wenn wir Ihr Interesse an dieser besonderen Immobilie geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage mit Ihren vollständigen Kontaktdaten. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ausstattung / Eigenschaften

  • Eingangsgeschoss:
  • große Garage
  • Waschküche und Vorrat
  • auf der Zwischenebene
  • -------------------------------------
  • 1. Wohnetage:
  • großes Schlafzimmer
  • helles Bad mit Badewanne und Dusche
  • geräumiger Abstellraum
  • -------------------------------------
  • 2. Wohnetage:
  • Wohn-/ Essbereich
  • Gäste-WC
  • vorhandene Einbauküche
  • Zugang zur Terrasse
  • -------------------------------------
  • Dachgeschoss:
  • 2 Kinder- oder Arbeitszimmer
  • Bad mit Dusche
  • -------------------------------------
  • 1 Garage mit elektrischem Tor, 1 Stellplatz
  • Heizung aus 2012
  • Grundbesitzabgaben jährlich: 897,28 €
  • somit 224,31 € vierteljährlich

Lage

Das Reihenmittelhaus liegt im Stadtteil Hagen-Hohenlimburg, in grüner und doch zentraler Lage mit Blick Richtung Schloß Hohenlimburg.

Alle Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie sämtliche Schultypen, Kindergärten und Ärzte befinden sich in Hohenlimburg.

Weiterhin bietet Hohenlimburg ein großes Freizeitangebot über Fußball, Tennis und Wassersport bis hin zum Radfahren und Wandern. Den Märkischen Golfclub erreichen Sie in ca.15 Fahrminuten.

Das Hohenlimburger Schloss, mit seinen jährlichen Aktivitäten, bietet viele kulturelle Programmpunkte. Auch die internationale Kanu-Elite ist in Hohenlimburg zu Hause. Im Lenne-Wildwasserpark finden jährlich bedeutende Wettbewerbe von deutschen Meisterschaften über WM- und Olympiaqualifikationen statt.

Die Anbindung an das Straßenverkehrsnetz und den ÖPNV ist sehr gut. Über die Bundesstraße 7 gelangen Sie bequem in die Innenstädte von Hagen, Letmathe und Iserlohn. Die Autobahnauffahrt zur A46 erreichen Sie kurzfristig und die A45 in weiteren wenigen Autominuten.

Sonstiges

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57% auf den beurkundeten Kaufpreis einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Firma Gebler Immobilien GmbH & Co. KG erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr auf die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Sie haben Fragen, wünschen einen Rückruf, interessieren sich für ein Objekt, oder suchen einen Käufer für Ihre Immobilie?
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Bitte warten…